Filmabend

Ziemlich beste

 

 

Diese Veranstaltung fand im Bürgerhaus statt. Gezeigt wurde der Film “Ziemlich beste Freunde”, eine französische Komödie, die auf wahre Begebenheiten beruht.

Ein ehemaliger Geschäftsmann, der beim Paragliding abstürzte und seit dem querschnittgelähmt ist, stellte einen ehemaligen Häftling als seinen pesönlichen Betreuer ein.

Nun begann eine faszinierende Geschichte. Diese ist einerseits sehr lustig, aber auch nachdenklich.

Wir wollen an dieser Stelle keine Kritik über den Film veröffentlichen, sondern Sie etwas neugierig machen. Sehen Sie sich den Film einfach mal an, Sie werden nicht enttäuscht sein.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>